Zlín

Zlín – Baťa-Hochhaus
26. 11. 2013

Zlín: eine Ode an geometrisch klare Formen

Die Stadt Zlín befindet sich in der Region Zentralmähren. Die Geschichte der Stadt bis heute wurde von einer Person ganz besonders beeinflusst: Tomáš Bat'a. Die von ihm gegründete Schuhfirma ist bis heute weltberühmt. Der kometenhafte Aufstieg der Firma legte den Grundstein für eine umfassende Stadtentwicklung und beeinflusste diese nachhaltig. Erleben Sie die besondere Atmosphäre dieser Stadt mit ihrer funktionalistischen Architektur. Über Zlín thront das sogenannte Baťa-Hochhaus, welches seinerzeit das zweithöchste Gebäude Europas war.

Während der industriellen Revolution erlebte die Stadt zum ersten Mal einen bedeutenden Fortschritt. Der zweite kam etwas später dank des Schuhfabrikanten Tomáš Baťa. Er stammte aus einer armen Familie, sein Vater war Schuster. Im Jahr 1894 gründete Baťa seine Schuhfirma und verwendete Leinen statt teurem Leder. Somit konnte sich seine Schuhe („Baťovky“ genannt) fast jeder leisten, weshalb die Verkaufszahlen rasant stiegen. Nach seinem USA-Aufenthalt kehrte Baťa im Jahr 1900 nach Zlín zurück und gründete hier die erste moderne Schuhfabrik mit modernsten Maschinen. Innerhalb weniger Jahre schaffte er es dank harter Arbeit ein ganzes Schuh-Imperium aufzubauen, welches sogar nach Indien und Brasilien expandierte.

Das goldene Zeitalter der Stadt Zlín

Mit dem Erfolg der Schuhfabrik erlebte auch die Stadt einen enormen Aufschwung. Tomáš Baťa lud renommierte Architekten der damaligen Zeit nach Zlín ein, wie z. B. Le Corbusier, Jan Kotěra und František Gahura. Gemeinsam entstand so das heutige funktionalistische Antlitz der Stadt. Der Architekt Gahura wiederum entwarf die ersten Einfamilienhäuser und wurde sogar Stadtarchitekt.

Auf aufs Hochhaus!

In den 1920er und 1930er Jahren entstanden die typischen Baťa-Häuserreihen, sowie weitere Bauten im Stil des modernen Funktionalismus. Aber das auffälligste Gebäude von allen ist das sogenannte Baťa-Hochhaus, welches mit seinen 77,5 Metern das damals zweithöchste Gebäude Europas war. Der Bruder von Tomáš Baťa, Jan, siedelte hier die Unternehmensführung des Baťa-Imperiums an. Im Fahrstuhl befand sich das mobile Büro der Firmenzentrale!

Ein Paradies für Kinder

Zlín ist bei Kinderfilmbegeisterten äußerst beliebt, denn hier findet jedes Jahr das Internationale Kinder- und Jugendfilmfestival, das größte seiner Art weltweit, statt. Kinder werden ihren Spaß im nahe gelegenen Zoo in Lešná haben.

Entdecken Sie die Baťa-Stadt Zlín mit ihrer einzigartigen Architektur!

Favoriten