Polička (Politschka)

22. 5. 2014

Die Stadt wie aus einem Märchen, von mittelalterlichen Stadtmauern mit Türmen, Basteien und romantischem Wandelgang umgeben – das ist Polička.

Im Mittelalter, wann jede größere Siedlung Stadtmauer hatte, hat sie keiner zu sehr bewundert, dafür heute blüht die „Touristik um Stadtmauer“ auf. In Polička, der Stadt auf dem böhmisch-mährischen Grenzstrich in der Nähe von Litomyšl, können Sie auf der Stadtmauer sogar spazieren!

Stadt der Stadtmauer und interaktiven Spielen

Die mittelalterliche Stadtmauer mit Wandelgang und Türmen mit einer Länge von 1220 m umschließt den gesamten historischen Stadtkern und gehört zu den besterhaltenen Mitteleuropas. Mit der Eintrittskarte, die Sie im Bohuslav-Martinů-Zentrum in der Šaffova-Straße kaufen, können Sie mit Begleitung des Reiseführers auf dem Wandelgang der Stadtmauer einen Spaziergang machen. Auf dem Marktplatz machen Sie einen Halt bei der Pestsäule, gehen Sie durch den Park unter der Stadtmauer spazieren und besuchen Sie auch die pittoreske Gassen Parkány und Na Bídě, wo im Schatten der Stadtmauer die Armen früher gewohnt haben.

Zu Besuch in den Turm und in die Umgebung

Viele Orte in Polička erinnern an den Komponisten B. Martinů (1890–1959). Die Besuchskuriosität stellt das Zimmerlein im Turm der St.-Jakobs-Kirche dar, wo der angehende Komponist geboren wurde. Wie lebte es sich der Familie Martinů in der Höhe von 36 Meter über dem Boden? Sie werden es selbst erleben, falls Sie über 192 Treppen in das Zimmerlein und auch auf den Aussichtswandelgang des Kirchenturmes nach oben steigen, von wo Sie Polička wie von Hohlhand sehen! Es wird Ihnen auch im Bohuslav-Martinů-Zentrum gefallen, wo Sie ein außergewöhnliches Museum mit mehreren modernen und interaktiven Ausstellungen finden, auf dem hiesigen Friedhof entdecken Sie auch das Grab des Komponisten.

Zu Ausflügen in die Umgebung von Polička lockt auch eine Menge von weiteren Orten, zum Beispiel die Burg Svojanov, wunderschönes Rokokoschloss Nové Hrady oder die Felsenstadt Toulovcovy Maštale.

Favoriten