Skigebiet SKI RELAX Monínec

26. 11. 2013

Am Monínec haben sie einhundert Arten gefunden, wie man Stress und Langeweile abbauen kann!

Der Sport- und Erholungskomplex mit ganzjähriger Nutzung Sportrelax Monínec liegt südlich von Prag unweit der Stadt Sedlec-Prčice. Aus dem Angebot der vielfältigen Aktivitäten für die Freizeit können Sie sich eine ganze Reihe an Winter- sowie Sommerattraktionen auswählen.

Tschechische Alpen

Über den Sport- und Erholungskomplex wird mit leichter Übertreibung auch als kleine Alpen im Herzen von Tschechien gesprochen. Der höchste Gipfel in der Umgebung, der Javor-Felsen, erreicht zwar „nur“ eine Meereshöhe von 724 m, aber zu dem Gebiet sagt man nicht umsonst Böhmisches Sibirien. Der natürliche sowie technische Schnee liegt auf dem Monínec durchschnittlich100 Tage im Jahr und stellt so das nächstgelegene Skizentrum im Umkreis von einhundert Kilometern von Prag dar.

Der Magnet für Skifahrer ist die 1 200 m lange und ausreichend breite Abfahrt mit einem Vierer-Sessellift, einer Überhöhung von 200 Metern und einem kontinuierlichen Gefälle. Die Piste wird in der ganzen Länge mit technischem Schnee beschneit und ist für die Abendabfahrt beleuchtet. Im oberen Teil des Gebiets ist eine kürzere Abfahrtspiste für Anfänger und eine Skischule mit eigenständigem Schlepplift, Sie finden hier auch eine Übungswiese für Kinder mit einem Seillift, einer Ausleihe, einem Service und einer Verkaufsstelle von Accessoires.

Sommer in Monínec

Das Gebiet bietet drei Varianten an Unterkunft - in einem Drei-Sterne-Hotel mit Wellnesszentrum, in einer Pension oder in Appartements, die im Winter sowie im Sommer genutzt werden können. Frühstück, Mittag sowie Abendessen sichert das berühmte Restaurant direkt im Hotel ab, gut können Sie auch im Selbstbedienungsrestaurant M2 alpenländische Art essen.

Wie werden Sie die Freizeit verbringen? Sie können aus einer ganzen Reihe an Aktivitäten auswählen. Im Gelände gibt es Tennis- und Volleyballplätze, ein Freiluftschwimmbad, einen Kinderspielplatz, einen Kletterpark und Trampoline. In den Sommermonaten können Sie auf der Abfahrt von Monínec auf Mountainboards, Rasenski oder geländegängigen Rollern fahren. Abenteuern gefällt die Sommer-Tubing-Bahn, wo Sie vom Ziel zurück an den Start ein beweglicher Teppich bringt, oder der Bikepark mit einer Menge an Hindernissen.

Dort wo im Winter Langläufer laufen, ist im Sommer ein Mountainbike oder gute Schuhe vorteilhaft – das dichte Netz an Radwegen und gekennzeichneten Wanderwegen bietet sich zu Ausflügen in die Umgebung direkt an. In der Umgebung finden Sie zwei Golfplätze.

Favoriten