Riesengebirge-Magistrale

Die Riesengebirge-Magistrale
3. 5. 2013

Auf den Dächern Tschechiens

Vielleicht scheint es auf den ersten Blick so, als wäre Tschechien vor allem ein Paradies für Abfahrtsskifahrer, doch auch Liebhaber des Skilanglaufs kommen hier nicht zu kurz. Hier gibt es nämlich ein europäisches Unikat, das sich bereits weltweit einen Namen gemacht hat. Wenn Sie sich ebenfalls zu den Fans des weißen Schnees zählen, dann nehmen Sie ihre Skier und entdecken Sie die schönsten Ecken entlang der Riesengebirge-Magistrale. Dabei können Sie viele Pausen machen, kulinarische Erlebnisse sammeln und Aussichten genießen, die Sie so schnell nicht wieder vergessen werden.

Eine neunzig Kilometer lange gepflegte und markierte Strecke, die über die Hänge, Täler, Gipfel und Bergsättel führt. So kann man die Riesengebirge-Magistrale beschreiben. Sie startet in Harrachov und führt Sie bis nach Žacléř und ist einfach zu erkennen. Sie ist nämlich überall mit einer unverwechselbaren rot-weißen Raute gekennzeichnet auf der ein Skifahrer abgebildet ist. Im Skigebiet stehen außerdem zur Orientierung große Panoramalandkarten zur Verfügung. Die gesamte Strecke abzufahren wird sicherlich zwei Tage in Anspruch nehmen. Die meisten Besucher des Riesengebirges entscheiden sich jedoch lediglich für einen Teil der Strecke.

Wasserfälle und wunderschöne Aussichten

Zunächst sollten Sie ihre Ausrüstung daraufhin prüfen, ob sie den Empfehlungen des Bergrettungsdienstes entspricht. Kontrollieren Sie, ob Sie genügend Kleidung, eine Landkarte, Wachs und ein Handy dabeihaben. Wenn dann Ihre Skier richtig gewachst sind, kann es endlich losgehen. Das Abenteuer beginnt beim Busbahnhof in Harrachov (Harrachsdorf). Von dort geht es aufwärts in das romantische Tal des kleinen Flusses Mumlava (Mummel), wo Sie einen wunderschönen Wasserfall bestaunen können. Anschließend fahren Sie über die Kreuzung Krakonošova snídaně bis zur Hütte Vosecká bouda. Die Strecke führt Sie dann weiter zur Kreuzung U Čtyř Pánů, dann über Zlaté návrší (Goldhöhe) bis zur Hütte Vrbatova bouda. Einmal dort angekommen, befinden Sie sich in einer Höhe von 1.400 m über dem Meeresspiegel. Weiter geht es dann entlang einer verschneiten Bergstraße bis nach Horní Mísečky.

Probieren Sie das Beste aus dem Riesengebirge!

Von Horní Mísečky aus kommen Sie, wenn sie die Piste Medvědín hinabfahren, bis nach Špindlerův Mlýn (Spindlermühle). Der Weg führt Sie dann weiter über Kopřivník nach Černá hora. Nach einem anstrengenden Ausflug verdienen Sie sich auf jeden Fall auch eine Belohnung! Die bekommen Sie in der beliebten Berghütte Na Rozcestí. Wärmen Sie sich bei einer Spezialität aus dem Riesengebirge auf – wie wäre es mit einer Riesengebirgssauersuppe oder einem Kuba, eine Spezialität aus Graupen und Pilzen oder mit Speckknödeln und hausgemachtem Kuchen, den Sie sogar bereits im Tal riechen können? Nach einer Stärkung geht es weiter über den Berg Liščí hora (Fuchsberg) mit einer wunderschönen Aussicht auf die Schneekoppe und all die anderen Berge, die sich dann unter ihnen befinden. Die Loipe führt Sie dann weiter über die Hütten Hrnčířská und Javorská bis nach Pec pod Sněžkou (Petzer). Wenn Sie weiter fahren möchten, müssen Sie auf den nächsten rund 5 km mit einer Steigung rechnen. Sie fahren zur Hütte Jana und dann nach Malá Úpa. Bei der Hütte Lysečin können Sie sich auf eine schöne Abfahrt freuen, die Sie nach Horní Albeřice führt. Dort aus wird wiederum ihre Kondition auf Probe gestellt, denn ab jetzt geht es 5 km bergauf bis zur Hütte Rýchor. Von Rýchor aus fahren Sie bis nach Žacléř und haben dann endlich ihr Ziel erreicht.

550 km Loipen durch den Nationalpark

Die Riesengebirge-Magistrale ist lange nicht die einzige Möglichkeit, die das Riesengebirge bietet. Ein wahres Skilanglauferlebnis können Sie auch andernorts erleben. Insgesamt stehen Ihnen 550 km gespurter Loipen zur Verfügung. Besonders beliebt sind die Strecken in der Umgebung von Benecko, das Skigebiet Hraběnka in Jilemnice oder die Umgebung von Rokytnice nad Jizerou oder Jánské Lázne. Tja, wer die Wahl hat, hat die Qual!

Favoriten