Restaurant Švejk in Telč

22. 5. 2014

Schweinemedaillons des Herrn Ferdinand im Restaurant „Švejk“ in Telč

Im Restaurant „Švejk“ in Telč (Teltsch) meint man, der brave Soldat Schwejk, eine der berühmtesten Figuren der tschechischen Literatur, käme jeden Augenblick zur Tür herein. Sein freundliches Gesicht ist hier überall zu sehen. Probieren Sie sich durch die fünf köstlichen Biersorten und lassen Sie das gemütliche Ambiente auf sich wirken. Ein Blick in die Speisekarte lässt keinen Zweifel daran, dass man sich in Schwejks Restaurant befindet, denn die Namen der Gerichte (darunter viele typisch böhmische) stammen alle aus dem berühmten Roman von Jaroslav Hašek. Gönnen Sie sich einen „Frau-Müller-Lendenbraten mit Rahmsauce“ (Svíčková na smetaně paní Müllerové) oder einen „Gulasch des Feldkuraten Katz“ (Guláš feldkuráta Katze).

Favoriten