Restaurant Novoměstský pivovar in Prag

6. 2. 2014

Neustädter Brauerei

Die Neustädter Brauerei, „Novoměstský pivovar“, die 1993 als erste Kleinbrauerei des 20. Jahrhunderts in Prag eröffnet wurde, birgt auch ein geräumiges stilvolles Restaurant mit einem Angebot von Gaumenfreuden aus der böhmischen Küche. Zapfen Sie mit Ihren Freunden das hiesige Bier.

Wenn es Ihnen schmeckt, können Sie sich gleich ein Zehnliterfass bringen lassen oder genießen Sie die Kostprobe von 4 Biersorten. Ähnlich abwechslungsreich und interessant ist die Speisekarte, wo unter anderem ein saftiger Rindergulasch, der in dem Schwarzbier Bédi sládka geschmort ist, mit Grillwurst und einer Knödelvariation, Meerrettich und Peperoni, oder Spezialitäten für eine größere Anzahl von Essern, wie gebackene Gans mit knusprigem Krüstchen und Mandelfüllung, Rotkraut und drei Sorten Knödeln zu finden sind.

Favoriten