Salva Guarda Litoměřice

22. 5. 2014

Das Palais „Salva Guarda“ in Litoměřice: Romantik an der Elbe

Dieses schöne Renaissancepalais auf dem Marktplatz der königlichen Stadt Litoměřice ist nicht zu übersehen. Das Palais „Salva Guarda“ aus dem 14. Jahrhundert ist heute ein Hotel, in dem bereits zahlreiche berühmte Persönlichkeiten, z. B. der französische Schauspieler Gérard Depardieu, genächtigt haben. Höchste Qualität erwartet Sie nicht nur im Hotel, sondern auch im dazugehörigen stilvollen Restaurant und Café. Auf der Speisekarte sind Wildgerichte und berühmte böhmische Spezialitäten, wie z. B. Knödel mit Pilzsoße, zu finden. Aber auch internationale Gerichte sind vertreten und können zusammen mit einem vorzüglichen Wein aus lokaler Erzeugung aus Velké Žernoseky und Litoměřice oder einem Pilsner Urquell genossen werden. Das Café bietet ausgezeichnete Kaffeespezialitäten und organisiert regelmäßig Jazzabende.

Favoriten