Restaurant Dačický in Kutná Hora

22. 5. 2014

Altböhmischer Zauber im Restaurant „Dačický“ in Kutná Hora

Das berühmte und geräumige altböhmische Restaurant „Dačický“ verfügt gleich über mehrere Räumlichkeiten: eine Schenke, einen Pavillon, einen Sommergarten und eine überdachte Terrasse. Die Speisekarte hat zahlreiche Köstlichkeiten zu bieten und stimmt Sie mit den altertümlichen Namen der Gerichte auf die Zeit der Renaissance, die Zeit des adeligen Schriftstellers Mikuláš Dačický, ein. Zu bieten hat es sowohl warme als auch kalte Vorspeisen, böhmische und mährische Spezialitäten, sowie die „Speisen Adeliger und Neureicher“ und „Gerichte aus der Alchemistenküche“. Zum feurigen Dačický-Gulasch mit Speckknödeln (Ohnivý Dačického guláš a špekové knedlíky) passt hervorragend ein kühles Bier, entweder der hier gebrauten Sorte Dačický oder aus dem reichhaltigen Angebot anderer Biersorten. Und auch die Weinkarte ist nicht zu verachten! Kosten Sie die vorzüglichen Weine der Region: Svatovavřinecké (St. Laurent) und Rulandské modré (Spätburgunder).

Favoriten