Wallenstein-Festspiele Cheb

22. 8. 2014 - 23. 8. 2014

Die großartigen historischen Festspiele in der westböhmischen Stadt Cheb.

Die Wallenstein-Festspiele finden in Cheb seit 2005 statt, ihre Geschichte ist jedoch viel länger.  An den Aufenthalt des Herzogs Albrecht von Wallenstein und seinen Mord bei dem letzten Besuch der Stadt Cheb im Jahre 1634 erinnert die Stadt schon lange Jahrzehnte. Die Wallenstein-Festspiele umfassen die Festumzüge bei Tag und Nacht in Schein der Fackeln, Märchenvorstellungen für Kinder, einen historischen Jahrmarkt auf dem Marktplatz, Beispiele der Falknerei, die zeitgenössische Musik und Tanz sowie das Abendfest mit einem Feuerwerk. Sie können sich auch auf eine theatralische Rekonstruktion der Ereignisse während Wallensteins letzten Aufenthaltes und die Rekonstruktion der Schlachtgeplänkel freuen.

Favoriten