Open-Air-Festival in Trutnov

14. 8. 2014 - 17. 8. 2014

Erleben Sie mit eigener Haut, Augen und Ohren das „ostböhmische Woodstock“!

Das Trutnover Open-Air-Festival entstand auf den Fundamenten des Undergrounds und erlangte im Laufe der Jahre Popularität bei der breiten Öffentlichkeit und Liebhabern der Musik unterschiedlicher Genres. Das Programm beginnt mit einer Konzertserie am Donnerstag am Abend und das Festival kommt voll zum Ausbruch während des Freitagvormittags. Die Hauptstars des Festivals aus dem Bereich von Rock und Pop, alternative Gruppen und weitere Bands treten auf mehreren Bühnen auf, das Programm umfasst auch katholische und evangelische Gottesdienste. Der antikommunistischen Orientierung des Festivals entsprechen auch die speziell eingeladenen Gäste, die sich durch den Widerstand gegen diese Ideenbewegung berühmt machten.

Favoriten