St.-Prokop-Kirmes in Třebíč

Třebíč
5. 7. 2014 - 6. 7. 2014

Erneuerte Tradition der berühmten Třebíč-Kirmes und Besichtigung der St.-Prokop-Basilika.

Historische Kirmesattraktionen, Handwerksjahrmarkt und die Vorführung der historischen Handwerke – das ist nur kleiner Auszug davon, was auf Sie auf der St.-Prokop-Kirmes in Třebíč im Areal der St.-Prokop-Basilika und des Waldsteiner Schlosses wartet. Die kleinsten Besucher finden hier traditionelle Kirmesattraktionen, für die ganztägige Unterhaltung sorgen die Wanderbühnen und Märchenvorstellungen. Auf der Kirmes fehlt natürlich nicht einmal der Jahrmarkt mit Handwerksprodukten und Kirmesimbiss – Lebkuchen, türkischer Hönig, Hönigwein, Zuckerwatte, Trdelník (traditionelles Gebäck in Form einer Rolle) oder die örtliche Spezialität, Benediktiner Likörwein mit Kräuter und Gewürz. Sie sind auch zu den feierlichen Gottesdiensten in die romanisch-gotische St.-Prokop-Basilika, die zusammen mit dem nahegelegenen jüdischen Viertel unter die UNESCO-Denkmäler eingetragen ist, und auf die üblichen und Nachtsbesichtigungen der Basilika und Krypta eingeladen.

Favoriten