St-Wenzels-Weinlese Prag

27. 9. 2014 - 29. 9. 2014

Das Volksfest mit Wein, Heurigen und gastronomischen Leckerbissen auf dem ältesten Prager Weinberg.

Der St.-Wenzels-Weinberg auf der Felslandzunge unter der Prager Burg zwischen Klárov und Jelení příkop kann man gut aus dem Ufer von Moldau und einer Reihe Prager Brücken sehen, im Gegenteil aus ihm öffnen sich wunderschöne Aussichten auf das historische Prag. Seinen Namen legt eine alte Legende aus: man sagt, dass ihn am Anfang des 10. Jahrhundert der heilige Wenzel selbst gegründet hat. Bei der St.-Wenzels-Weinlese können Sie hier Weine der bedeutenden Weinbauen aus Böhmen und Mähren verkosten, mit eigenen Augen das Traubenpressen sehen, frische Weinmoste verkosten und auch die Arbeit mit dem historischen Weininstrumenten erproben. Es fehlen nicht einmal die Ritterturniere, Musik, Tänze und die Gefolgschaft mit dem heiligen Wenzel an der Spitze.

Favoriten