Ausstellung von Ludvík Kuba im Palast Salmovský palác in Prag

20. 11. 2013 - 6. 4. 2014

Ausstellung eines Künstlers von zwei Jahrhunderten: Inspiration durch den Jugendstil als auch Impressionismus.

Mit der Gesamtausstellung im Palast Salmovský palác auf dem Hradschin-Platz in Prag stellt die Nationalgalerie das ganze Werk des Malers Ludvík Kuba (1863–1956) vor. Sie werden Gemälde, Zeichnungen als auch Plakatentwürfe aus allen Phasen seiner außergewöhnlich langen Kunstkarriere besichtigen, von den Frühwerken bis zu den letzten Werken aus der Mitte des 20. Jahrhundert. Es sind auch zeitnahe dokumentarische Filmaufnahmen zu sehen.

Favoriten