Festival der barocken Künste Český Krumlov

18. 9. 2015 - 20. 9. 2015

In Český Krumlov lernen Sie barocke Kunst in ihrer saubersten und originellen Gestalt kennen!

Wenn im Mai 2008 auf der Prager Burg die erneuerte Premiere der verlorenen und wiederentdeckten Vivaldis Oper Argippo stattgefunden hat, so ist eine bemerkenswerte Tradition zum Durchbruch gekommen. Die weitere Vorstellung, die im demselben Jahr in einer voll szenischen und Ausstattungsvorstellung auf der Bühne des barocken Schlosstheaters in Český Krumlov stattgefunden hat, war nämlich zusammen mit mehreren Konzerten ein Bestandteil des neuen Festivals der barocken Künste. Seitdem bereitet ein Forscherteam alljährlich die neuzeitliche Weltpremiere der barocken Oper vor. Indem in Mai die Prager Premiere in einer halbszenischen Aufführung stattfinden wird, im Rahmen des Festivals in Český Krumlov können Sie ihre volle szenische Version sehen.

Favoriten