Ausstellung Svět tajemných Baltů (Welt der geheimnisvollen Balten) Brno

4. 12. 2013 - 28. 9. 2014

Das Mährische Landesmuseum in Brünn lädt zur Aufstellung über die Geschichte des Baltikums.

Die Ausstellung mit dem Untertitel „Gottes Wege – von dem heiligen Adelbert zu den Jagiellonen“ im Mährischen Landesmuseum in Brünn erkundet die mittelalterliche Geschichte und Kultur des Litauens, Lettlands, Estlands und Polens mit der Orientierung auf ihre Beziehungen zu den tschechischen Ländern. Sie werden auch eine Reihe Merkwürdigkeiten über die archäologische Forschung im Baltikum erfahren, und zwar von den ältesten Denkmälern über die Besiedlung bis zur frühen Mittelalter. Das Begleitprogramm stellen kleinere Ausstellungen, die der Kultur von Litauen, Lettland und Estland gewidmet sind, Konferenzen und eine Vortragsreihe zum Thema Baltikum dar.

Favoriten