Das Schumuseum in Zlín

Das Schuhmuseum
3. 5. 2013

Besuchen Sie die tschechische Schuhmetropole

Nicht nur Frauen werden im hiesigen Schuhmuseum der tschechischen Schuhmetropole auf ihre Kosten kommen. Das Museum beherbergt über tausend Ausstellungsstücke und erläutert die Geschichte der legendären Schuhfirma Baťa (1884–1945), sowie die Geschichte des Schuhmacherhandwerks. Die ältesten Ausstellungsstücke stammen aus dem 16. Jahrhundert. Im Museum sind sowohl tschechische Exemplare, als auch Schuhe aus zahlreichen anderen Ländern ausgestellt, darunter sogar ein Paar Bundschuhe aus Emufedern und menschlichem Haar, die in Zentralaustralien für Rituale und Zeremonien verwendet wurden.

Favoriten