Off Park Sušice

3. 5. 2013

Bierkur Štramberk: eine ideale Kombination aus Kur- und Brauereiwesen

Die Bierkur in dem kleinen Städtchen Štramberk im Vorgebirge der Beskiden verbindet auf kreative Art zwei bekannte tschechische Traditionen – das Kur- und das Brauereiwesen. Tauchen Sie in ein Kurbad mit einer Temperatur von 35–40 °C ein. Die Kur besteht aus einer Kombination von Hefe und einer exklusiven Kräutermischung. Sie sollten aber auch das Hefeweizenbier Trubáč aus der städtischen Brauerei Štramberk probieren. In der Brauerei befindet sich ein bekanntes Restaurant, außerdem werden dort auch Führungen angeboten. Verliebte Paare können in Štramberk ein romantisches Wochenende verbringen, entweder in einer Blockhütte oder in einem Hotel direkt am Marktplatz. Damit Sie einen Überblick über die Stadt erhalten, sollten Sie den Trúba genannten 40 m hohen Turm der Burg besteigen. Ebenfalls einen Besuch wert ist das Marionettenmuseum.

Favoriten