Denkmal des Großmährens in Staré Město

12. 11. 2013

Gehen Sie durch das Großmähren in der Haut des uralten Magnaten durch!

Mit der Geschichte des Großmährischen Reiches, eines der ältesten slawischen Staaten, machen Sie sich in der Burgstätte in Mikulčice (Mikultschitz) und auch in der Gemeinde Staré Město u Uherského Hradiště (Altstadt bei Ungarisch Hradisch) bekannt. Das Denkmal des Großmährens führt Sie in Mitteleuropa, wie es vor mehr als Tausenden Jahren aussah, in 9. Jahrhundert.

Das Denkmal auf der alten Begräbnisstätte

Am Ort der heutigen Stadt Staré Město stand im 9. Jahrhundert Veligrad, ein der Hauptzentren des Großmährens. Das Denkmal wuchs in der Lokalität Na Valách, über dem Fundament einer Kirche empor. Um ihn erstreckte sich eine große Begräbnisstätte, wo wie Edelbürger mit Waffen und Schmucken, als auch einfache Bauer und Handwerker nebeneinander begraben wurden. Die Begräbnisstätte Na Valách stellt die umfangreichste Nekropole des Großmährens dar. Die Ausstellung konzentriert sich vor allem auf den Osten des Mährens, auf die großmährische Besiedelung mit Zentren in Uherské Hradiště und auf Sakralbauten in Modrá bei Velehrad (Welehrad) und in Hradisko sv. Klimenta bei Osvětimany.

Die Geschichte aus alten Zeiten

Multimediale Ausstellung, die Sie um mehr als tausend Jahre zurück bringt, erzählt Geschichte eines der Männer, die im 9. Jahrhundert gerade an der Begräbnisstätte Na Valách begraben wurden. Effektvolle Dioramen mit lebensgroßen Figurinen stellen Ihnen sein Leben von Geburt und Kindheit an, Aufnahme unter Kämpfer, Familienleben und das Alter dar. Sie lernen Alltags- als auch Feiertagsleben der Bewohner des Großmährens kennen, wie unsere uralten Vorväter lebten, welchen Tätigkeiten sie sich widmeten und was alles sie herstellen konnten. Die Ausstellung wird um Repliken von historischen Kleidern, Schuhen, Edelsteinen, Arbeitsinstrumenten sowie archäologischen Funden, Modellen der rekonstruierten Kirchen, Befestigungen oder Modellen der damaligen Stadt Veligrad ergänzt. Im Vorraum sind Tastbildschirme mit Lehrprogrammen vorbereitet, Sie können sich auch einen Film über das Großmährische Reich ansehen.

Favoriten