Schloss Ratibořice

Schloss Ratibořice
10. 4. 2014

Ratibořice: ein Schloss im Empirestil und das Großmuttertal

Das Schloss in Ratibořice bei Česká Skalice (Böhmisch Skalitz) und das Großmuttertal (Babiččino údolí) sind eng mit der Biographie der tschechischen Schriftstellerin Božena Němcová verknüpft. Sie können hier die Orte besuchen, an denen Božena Němcová ihre Kindheit verbracht hat oder die in ihrem Roman „Die Großmutter“ erwähnt werden.

 

Machen Sie einen Rundgang durch das klassizistische Schloss und schauen Sie sich an, wen die Herzogin von Sagan bewirtete. Zu den Gästen gehörte nämlich auch ihr Liebhaber Fürst Metternich. Zar Alexander I. und Metternich hatten hier sogar 1813 eine wichtige Verhandlung mit den Preußen mit dem Ziel, eine Koalition gegen Napoleon zu gründen. Ein Spaziergang durch den Park führt Sie zum Bathildisweg, der Sie dann in das Großmuttertal und weitere für Božena Němcová wichtige Orte führt.

Favoriten