Ausflugsschifffahrten auf der Moldau in Prag

4. 2. 2014

Schauen Sie auf reizvolle Ecken von Prag, der Burg, der Karlsbrücke und weiterer Denkmäler von Bord eines Ausflugsschiffes!

Der Anblick auf den Fluss Moldau von Bord von Ausflugsschiffen gehört zu den beliebtesten touristischen Vergnügen.

Die Strecken der Rundfahrten führen um die Střelecký-Insel zum Nationaltheater und unter den Vyšehrad, oder durch das s.g. Prager Venedig um die  romantische Insel Kampa; diese können Sie auch mit einer Besichtigung des Museums Karel Zeman auf der Kleinseite verbinden. Auf Schiffen können Sie sich auch zu  ganztägigen Ausflügen nach Mělník (Melnik) zum Zusammenfluss der beiden größten tschechischen Flüsse, der Moldau und der Elbe begeben, zum Stausee Slapý oder in die Prager Zoologischen Gärten. Und wenn Sie etwas Außergewöhnliches erleben möchten, wählen Sie eine Schifffahrt verbunden mit gastronomischen Erlebnissen aus!

Favoriten