Kleine Brauereien in Prag

19. 6. 2014

Kleine Brauereien in Prag: probieren Sie ein Lager, einen Bierschnaps oder auch ein Weizenbier

Für alle Liebhaber des flüssigen Brotes ist die Tschechische Republik das Gelobte Land. In der Hauptstadt können Sie nicht nur die großen Biermarken probieren, sondern auch die Biersorten kleinerer, aber ebenso exzellenter Brauereien testen.

In der Prager Innenstadt können Sie z. B. die Neustädter Brauerei (Novoměstský pivovar) besuchen, in der Sie das hauseigene Lager oder auch den speziellen Bierschnaps probieren können. Nicht weit von dieser Brauerei befinden sich das berühmte Brauereirestaurant U Fleků mit dem berühmten dunklen Lager 13°. Wenn Sie es auch noch schaffen, die Klosterbrauerei beim Kloster Strahov zu besuchen, dann werden Sie sicherlich nicht enttäuscht. Im Restaurant Sv. Norbert warten auf Sie das gleichnamige Weizenbier und viele weitere Spezialitäten.

Favoriten