1
2
3
 

Bobbahn Prosek

Gleiten Sie auf der einzigen Prager Bobbahn ab und genießen Sie einen ungewöhnlichen Blick auf die Metropole

In Prag kann man auf einer Bobbahn bergab gleiten! Weniger als 10 Minuten von der U-Bahn-Station Vysočanská verläuft fast eine 1 km lange Strecke mit einem Höhenunterschied von 50 Metern, wo man eine maximale Geschwindigkeit von 62 km pro Stunde erreichen kann. Das ist zugleich die höchstmögliche Geschwindigkeit unter allen tschechischen Bobbahnen überhaupt.

Adresse

Bobová dráha Prosek
Prosecká 906/34b
190 00 Praha 9

GPS: 50.114600, 14.490800

Telefon

+420 284 840 520

info@bobovadraha.cz

www.bobovadraha.cz

Jan 1, 2014Dez 31, 2015

Muchas Slawisches Epos Prag

Veletržní palác
Dukelských hrdinů 47,
170 00 Praha 7 - Holešovice

Die Nationalgalerie in Prag bietet für die Liebhaber der Werke von Alfons Mucha ein herausragendes Kunsterlebnis an.
Die Nationalgalerie in Prag bietet für die Liebhaber der Werke von Alfons Mucha ein herausragendes Kunsterl...
Aug 13, 2015Aug 16, 2015

Floorball Czech Open Prague

Praha

Im August 2014 wird Prag wieder zur Hauptstadt des Weltflorballs sein.
Im August 2014 wird Prag wieder zur Hauptstadt des Weltflorballs sein.
Aug 16, 2015Sep 3, 2015

Letní Letná Prague

Letenské sady
170 00 Praha 7

Das Zirkusfestival mischt Sommercocktails aus dem Erstaunen, Angst und der Schönheit.
Das Zirkusfestival mischt Sommercocktails aus dem Erstaunen, Angst und der Schönheit.
 

Unterkunft

Prager Fernsehturm

Prag
Im Jahre 1992 wuchs in der Parkanlage Mahlerovy sady zwischen den Stadtteilen Žižkov und Vinohrady ganz und gar da...

Hotel MOODs in Prag

Prag
Das Interieur des Hotels Moods in der Klimentská-Straße, das der Reiseführer TripAdvisor unter den Top 10 der Tren...

Art Deco Imperial Hotel in Prag

Prag
Erleben Sie die Atmosphäre vom Anfang des 20. Jahrhunderts im Fünf-Sterne-Hotel Imperial mit dem berühmten Kaffeeh...

Hotel Boscolo in Prag

Prag
Das luxuriöse Fünf-Sterne-Hotel Boscolo Prague befindet sich im Zentrum von Prag am Senovážné náměstí (Heuwaa...