Sloupsko-Šošůvské Caves

22. 10. 2013

Der größte unterirdische Abgrund in Tschechien und klassische sowie abenteuerliche Besichtigungen – das sind Höhlen in Moravský kras (Mährischer Karst).

Die größten zugänglich gemachten Höhlen in Tschechien bilden ein ausgedehntes System aus Domen, Gängen und unterirdischen Abgründen. Manches wird Sie hier an die legendäre Mori aus dem Tolkiens Roman Herr der Ringe erinnern, und zwar einschließlich der brüchigen Brücke über den Abgrund Stupňovitá propast. Außer zwei unterschiedlich langen Strecken besichtigen Sie die archäologische Ausstellung in der Höhle Kůlna, mit Höhlenführern in historischen Kostümen können Sie sich auch auf die historischen Unterhaltungsrunden machen. Für die abenteuerlich eingestellten Besucher ist eine Erlebnistrasse in die unteren Etagen der Höhlen vorbereitet.

Favoriten