Höhlen bei Litovel

20. 2. 2014

Die Schönheit der Tropfsteindekoration wartet auf Sie im Gigantendom in den Javoříčko und Mladeč Höhlen

Möchten Sie sich im Sommer ein bisschen abkühlen und Sie wissen nicht, wie? Dann entdecken Sie die Schönheit der zwei Höhlensysteme nicht weit von Litovel – Javoříčko und Mladeč Höhlen. Einfacher zugänglich sind die Mladeč Höhlen, ein kompliziertes Labyrinth von Gängen und Domen, reichlich mit Tropfsteindekoration und Sinterablagerungen ausgeschmückt, versteckt im Kalkberg Třesín.

Mladeč Höhlen stellen die berühmteste archäologische Lokalität der Cromagnonleute in der Tschechischen Republik dar; der Alter der Werkzeuge, Feuerstellen und Knochen wird auf 35 000 Jahre geschätzt. Im bewaldeten Felskamm beim Dorf Javoříčko verstecken sich Javoříčsko Höhlen, ein umfangreiches Höhlensystem von Gängen, Domen und Schluchten mit schönem Tropfsteinausschmücken. Ihre Schönheit zeichnet sich vor allem im 18 meter hohen Titandom aus, der zu den grössten unterirdischen Gebieten in der Tschechischen Republik gehört.

Favoriten