Portmoneum in Litomyšl

Litomyšl – das Portmoneum
22. 5. 2014

Portmoneum: erforschen Sie die faszinierende Graphikkunst des Josef Váchal!

Das ehemalige Haus des Kunstliebhabers Josef Portman in Litomyšl (Leitomischl) erfasst auf einzigartige Weise die vielfältige Arbeit des bedeutenden Graphikkünstlers Josef Váchal, der zu Lebzeiten aufgrund seiner individuellen Arbeiten für wunderlich gehalten wurde. Sein mystisches Werk wurde erst nach seinem Tod voll anerkannt. Der heutige Kultkünstler schuf in den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts ein einzigartiges Werk. Im Portmoneum sehen Sie Wandfresken, mit denen Váchal zwei Räume verzierte, außerdem zwei Bücherschränke, einen verglasten, einen unverglasten, die er mit Schnitzereien verziert hat, und weitere Einrichtungsgegenstände. An den Wänden und Decken stellte er neben ornamentalen Bildern und Reigentänzen von Teufeln, Gespenstern, Kobolden und anderen Wesen auch biblische Szenen und astrologische Himmelszeichen dar. Kommen Sie und überzeugen Sie sich von der Wirkung seines Werkes mit eigenen Augen.

Favoriten