Das Handwerksmuseum in Letohrad

Das Gewerbemuseum in Letohrad
22. 5. 2014

Handwerksmuseum Letohrad: mehr als 50 bemerkenswerte Ausstellungsstücke

Das Handwerksmuseum Nový Dvůr in Letohrad (Geiersberg) ist das größte seiner Art in der Tschechischen Republik. Mehr als 50 Ausstellungsgegenstände aus den Jahren 1840–1930 beschreiben Handwerk und Gewerbe verschiedener Berufe. Dazu gehören u. a. Schmiede, Tischler, Dachdecker, Schnitzer. Die außergewöhnlichen Ausstellungsgegenstände werden in den einzelnen Werkstätten, Sägehallen und Kornhäusern vorgestellt. Hat Sie schon immer interessiert, wie ein Klassenraum vor hundert Jahren aussah? Hier können Sie sich so eine Klasse anschauen. Im Depot kommt auch der Oldtimerfan auf seinen Geschmack. Nach einer Führung durch die Ausstellung im Kornhaus können Sie im stilvollen Restaurant Nový dvůr etwas zu sich nehmen. Die Umgebung bietet aber auch weitere Ausflugsziele an, z. B. das Schloss Častolovice oder die Artilleriefestung Bouda.

Favoriten