Zoo in Jihlava

Jihlava – Zoo
15. 5. 2013

Der Zoo in Jihlava: die ganze Welt vereint

Ein Raubtiergehege, ein afrikanisches Dorf, eine Hacienda Escondido sowie ein asiatischer Park – all das können Sie im Zoo in Jihlava (Iglau) sehen. Der Zoo möchte nicht wegen seiner Größe beeindrucken (6,5 ha), sondern vielmehr steht das Wohlergehen der Tiere an erster Stelle. Die 150 verschiedenen exotischen Tierarten, zu denen auch vom Aussterben bedrohte Tiere gehören, können sich hier frei bewegen. Eine der größten Touristenattraktionen des Zoos ist das afrikanische Dorf Matongo sowie das große Gehege mit malaiischen Bären, Wasserfällen und Felsenschluchten. Dank eines kostenlosen Apps können sie bei ihrem Spaziergang noch etwas dazulernen. Das App können Sie kostenlos auf der Webseite des Zoos herunterladen. Gruppen von mindestens zehn Personen können auf Wunsch von einem Experten begleitet werden, der gern alle Fragen beantwortet. Außerdem ist es sogar möglich im Zoo zu heiraten – im afrikanischen, mexikanischen oder japanischen Stil!

Favoriten