Die Kapuzinergruft in Brünn

Brünn – die Kapuzinergruft
22. 5. 2014

Kapuzinerkloster und Kirche in Brünn: Grab mit besonders gut erhaltenen Mumien

Der Brünner Kapuzinerkloster und die dazu gehörige Kirche Nalezení sv. Kříže stellen gemeinsam eine besondere Sehenswürdigkeit dar und sind für jeden Kunst- und Geschichtsliebhaber ein Schatz. In dem Gebäude aus dem Frühbarock können Sie die wertvolle Kapuzinerbibliothek bestaunen, in der Sie sogar echte Rokokomöbel und echte Deckenfresken von Josef Stern wiederfinden können. Die Mutigen unter Ihnen begeben sich sicherlich in die Kellerräume des Klosters, denn dort befindet sich ein europäisches Unikat – eine Kapuzinergruft aus dem 18. Jahrhundert, in der mumifizierte Körper von Mitgliedern des Kapuzinerordens, ihren Mäzenen oder weiteren bedeutenden Persönlichkeiten Brünns begraben sind.

Favoriten