Immaterielles Erbe – Traditionen, Düfte und Geschmack

Immaterielles Erbe

Die Urquell-Brauerei Die Urquell-Brauerei Die Geschichte des Bieres vom Mittelalter bis heute /de/c/pilsen-pilsner-urquell Immaterielles Erbe
Falknerei auf tschechischen Burgen Falknerei auf tschechischen Burgen Erleben Sie die romantische Falknerei auf tschechischen Burgen! /de/a/falconry UNESCO
Der Königsritt Der Königsritt Entdecken Sie den traditionellen Königsritt „Jízda králů“ mit allen Sinnen /de/c/unesco-jizda-kralu UNESCO

Die Freude am Entdecken des Besten in Tschechien wird durch den Zauber der Traditionen, den berühmten Geschmack der hiesigen Küche und die Auswahl von ausgezeichnetem Wein und Bier gefördert.

Auf der Liste des immateriellen UNESCO-Erbes, also der Bräuche, repräsentiert Tschechien gleich mehrere Traditionen. Dazu gehören z. B. Falknerei, farbige Faschingsumzüge in der Umgebung von Hlinecko, der Männervolkstanz Verbuňk und die einzigartige Feier, die Königsritt genannt wird. Und wenn Sie schon durch Tschechien streichen, kosten Sie auch die traditionellen Biersorten Pilsner Urquell oder Budweiser Budvar, den echten Sliwowitz oder den Kräuterlikör Becherovka. Wissen Sie, dass der Becherovka auch als die dreizehnte Quelle von Karlsbad bezeichnet wird?

Favoriten