Accommodation Accommodation 1
25.06.2012

Restaurants und Unterkünfte

In Tschechien, können Sie auf viele verschiedene Arten wohnen oder speisen, es hängt nur von Ihnen ab.

Ob Sie im großen Stil unterwegs sind und Sie sich nur das beste gönnen wollen oder ob Sie zu den Reisenden gehören, die authentische Erlebnisse mehr als Luxus zu schätzen wissen, in Tschechien haben Sie immer die Wahl, sowohl bei den Unterkünften, als auch hinsichtlich der Restaurants. Im Land gibt es mehrere Häuser, die mit dem geschätzten Micheline-Stern ausgezeichnet sind, einige Super-Luxus-Hotels, aber auch viele Kneipen mit typisch tschechischer Atmosphäre oder Hostels, wo Sie Reisende aus der ganzen Welt treffen können.

Restaurants, Bars und Kneipen

Die Restaurants in Tschechien haben meistens bis spät am Abend geöffnet, die Küche schließt in der Regel früher. Wenn Sie essen wollen, sollten Sie auf jeden Fall im Restaurant bis etwa zehn Uhr einkehren. Bars haben länger geöffnet, und einige sind sogar rund um die Uhr in Betrieb.

Im Frühjahr und Sommer unterhalten die Gastronomiebetriebe auf Straßen oder in Innenhöfen Gastgärten. In Prag dürfen diese aufgrund der Verordnung über die Störung der Nachtruhe bis 22:00 Uhr geöffnet sein. Jede Stadt regelt die Umsetzung dieser Verordnung jedoch selbst, und kann man z.B. in den Straßen von Brünn tolle Atmosphäre mit viel Spaß und Unterhaltung auch noch um Mitternacht erleben.

In Tschechien ist das Rauchen in der Öffentlichkeit gestattet, und das gleiche gilt für Restaurants. Einige Betreiber erlauben das Rauchen in ihren Einrichtungen nicht, andere trennen die Raucher von den Nichtrauchern, aber es kann auch vorkommen, dass Sie ein Restaurant betreten, wo das Rauchen ohne Einschränkungen erlaubt ist. Ein absolutes Rauchverbot gilt nur in öffentlichen Gebäuden und an den Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel. Zigaretten und andere Tabakwaren (genauso wie Alkohol) dürfen in Tschechien nur Personen, die älter als 18 Jahre sind, kaufen.

Hotels, Hostels, Pensionen, Campingplätze

Hotels, von den luxuriösesten bis zu bescheideneren, finden Sie in ganz Tschechien. Der Zimmerpreis unterscheidet sich begreiflicherweise je nach der Art und Entfernung vom Stadtzentrum. Aber Sie haben immer die Wahl, ob Sie die Erreichbarkeit, den Komfort oder das Erlebnis bevorzugen.

Hostels gibt es häufig in größeren Städten und touristischen Zentren. Diese Art der Unterkunft wird oft von Studenten oder allgemein von Reisenden mit begrenztem Budget bevorzugt. Dies bedeutet jedoch nicht unbedingt, dass Sie die Anforderungen an den Standard herunterschrauben müssen. Die Herbergen sind insbesondere in Tourismuszentren oft auf einem erfreulichen Niveau.

Eine weit verbreitete Art der Unterkunft sind auch Pensionen, kleinere Unterkünfte mit familiärer Atmosphäre. Sie sind zwar auch in größeren Städten zu finden, dennoch ist diese Art der Unterkunft beispielsweise in kleineren Städten und Dörfern eine gute Wahl. Dienstleistungen eines großen Hotels können Sie dort nicht erwarten, dafür genießen Sie voraussichtlich einen behaglichen Aufenthalt „wie bei Muttern“.

Unterkunft in der Natur finden Sie zum Beispiel im dichten Netz der Campingplätze, das in Tschechien besteht. Campingplätze sind in der Regel an Flüssen, Seen und Talsperren zu finden. Eine detaillierte Karte finden Sie hier. Sie bieten in der Regel Unterkunft in eigenen oder gemieteten Zelten und Häuschen an.

Spezielle Anforderungen?

Wenn Sie an Hotels oder Pensionen besondere Erwartungen haben, haben wir für Sie einige Tipps, wie man Unterkünfte


... mit Kindern


... mit Noblesse


... mit Stil oder


... erlebnisreich

genießen kann.

Und wir haben auch Tipps, wenn Sie wissen wollen, wo man gut


... luxuriös oder


... gesund

essen kann.