Böhmisches Mittelgebirge und Lausitzer Gebirge

Böhmische Pforte – Porta Bohemica
15. 8. 2013

Vorbei an erloschenen Vulkanen durch das Böhmische Mittelgebirge und das Lausitzer Gebirge

Ein ehemaliges Vulkangebirge, ungewöhnliche Formen, Vulkankegel und Lavadeckel aus Basalt – das und vieles mehr erwartet Sie im Böhmischen Mittelgebirge (České středohoří), wo Sie sich wie auf einer Zeitreise in die Urzeit fühlen werden. Auch das Lausitzer Gebirge (Lužické hory) ist einen Besuch wert – es lockt mit Wander- und Radwegen, die an wunderschöner Volksarchitektur vorbeiführen.

Mögen Sie historische Sehenswürdigkeiten, Bier, Wein und vielfältige Kulturveranstaltungen? Dann sollten Sie die Stadt des Bieres und des Hopfens, Žatec (Saaz), die Gasse Katova ulička in Kadaň (Kaaden) sowie Louny (Laun) besichtigen – diese Orte bilden das südliche Tor des Böhmischen Mittelgebirges. Empfehlenswert ist auch ein Ausflug in die Festungsstadt Terezín (Theresienstadt), sowie zu den Schlössern und Burgen in Krásný Dvůr (Schönhof) und Ploskovice.

Romantik in Litoměřice

Der Prunk des Städtchens Litoměřice (Leitmeritz) wird an den gotischen, barocken und Renaissancebauten deutlich. Es handelt sich um eine Bistumsstadt, die sich inmitten einer Weinbauregion befindet und mit historischen Weinkellern, Kirchen, Museen, Galerien und vielem mehr lockt. Auch der tschechische Dichter der Romantik Karel Hynek Mácha liebte Litoměřice, das er als seine Muse bezeichnete. Bei einem Spaziergang auf den Burgmauern hat man eine herrliche Aussicht auf den Domberg und den berühmten Berg Říp (Georgsberg).

Aussicht auf den Mácha-See von Burg Bezděz aus

Burg Bezděz (Bösig) wird auch als Königin der Burgen bezeichnet und ist vollständig erhalten. Von hier hat man eine herrliche Aussicht auf den romantischen Mácha-See mit seinen vier Stränden und zahlreichen Sportmöglichkeiten. Burg Hazmburk (Hasenburg) wiederum können Sie gar nicht verfehlen, denn ihre beiden Türme sind schon von Weitem zu sehen.

Radtouren durch die Region Kokořínsko

Vom Böhmischen Mittelgebirge ist man schnell in der Region Kokořínsko, die mit ihren malerischen Sandsteinfelsen besticht. In deren Herzen befindet sich Burg Kokořín (Kokorschin). Oder Sie unternehmen einen Ausflug ins historische Zentrum von Liberec (Reichenberg) und besichtigen den örtlichen Zoo, der für seine wertvollen weißen Tiger bekannt ist. Schön ist auch das Rathaus im Stil der Neorenaissance. Als Ausflugsziel empfiehlt sich ebenfalls die Böhmische Schweiz, die durch ihre romantischen Felsenstädte beeindruckt. Und Ihre Geschmacksnerven werden sich über den köstlichen Wein aus Mělník freuen.

Favoriten