Mittelböhmen – über königliche Gärten zur Romantik

Mittelböhmen

Křivoklát Křivoklát Schatzsuche in den Regionen Křivoklátsko und Rakovnicko /de/a/krivoklatko-rakovnicko Mittelböhmen
Burg Karlštejn Burg Karlštejn Burg Karlštejn und ihr wohlbehüteter Schatz /de/c/karlstejn-castle Mittelböhmen
Mělník Mělník Der Duft des Weins in Mělník /de/t/melnik Mittelböhmen
Kutná Hora Kutná Hora Die Schatzkammer des böhmischen Königreichs: Kutná Hora /de/t/kutna-hora Mittelböhmen

Die Region, wo auf Sie prachtvolle Burgen und Schlösser, Flusstäler, Bergbaumuseen, Silberminen, aber auch zauberhafte Natur warten!

Auch die entferntesten Ecken Mittelböhmens sind nur eine Stunde von Prag entfernt. In Sichtweite von Prag liegt eine mannigfaltige Region mit Mäandern tiefer Flusstäler, gesäumt von dichten Wäldern. Was Sie auf jeden Fall sehen sollten: zu den beliebtesten Ausflugszielen gehören die Burg des Kaisers Karl IV. Karlštejn oder Kutná hora, (Kuttenberg), eine Stadt, die zu den UNESCO-Denkmälern gehört. Im Schloss Konopiště lernen Sie die letzten Habsburger kennen, im Park am Schloss Loučeň (Lautschin) werden Sie durch mehrere unterschiedliche Labyrinthe bummeln.

Favoriten