75
TEPLICE NAD BEČVOU
Mehr als nur ein Bad
Kurhäuser stammt aus dem Jahre 1711. Das heutige
Teplice-Bad ist eine Top-Kureinrichtung inmitten be-
ruhigenden Grüns, die großen Nachdruck auf Prophy-
laxe legt.
Natürliche Heilmittel
Natürliches, stark mineralisiertes, kohlensäurehaltiges
Mineralwasser.
Heilanzeigen
Herz-, Kreislauf- und Gefäßerkrankungen, Stoffwech-
selstörungen, Erkrankungen des Stütz- und Bewe-
gungsapparates, neurologische Erkrankungen.
Alljährliche Kultur-
und Sportveranstaltungen
Januar
– Tage der Kardiologie
Mai
– Eröffnung der Kurkolonnade
Juni
– Eröffnung der sommerlichen Promenadenkon-
zerte
September
– Aufklärungsaktion ,Tag des Herzens‘
T
eplice nad Bečvou liegt eingebettet in eine wahr-
haft zauberhafte Hügellandschaft, durch die sich
die Bečva (Betschwa) hinzieht. Das erste der hiesigen
Freizeittipps
—
Im Bad befinden sich die bekannten
Zbraschauer Argonithöhle
(Zbrašovské
aragonitové jeskyně) und unweit
von ihr den tiefsten Abgrund in
Tschechien – das sog. Gevatterloch
(Hranická propast)
—
Teiche von Valšovice:
System kleiner
Fischteiche am Bach Krkavec
—
Burg Helfštýn
(Helfenstein):
mittelalterliche Burg, auf der regelmäßig
das ‚Hefaiston-Fest‘ – ein internationales
Kunstschmiede-Treffen stattfindet, die
man bei der Arbeit beobachten kann
—
Lipník nad Bečvou:
Stadt an der
Bernsteinstraße, einem uralten
Handelsweg, der Nordeuropa mit dem
Mittelmeergebiet verband; außerdem gibt
es hier auch ein Renaissanceschloss aus
dem 16. Jahrhundert zu besichtigen
1 – Teiche von Valšovice (2,8 km)
2 – Burg Helfštýn (13 km)
3 – Lipník nad Bečvou (15 km)
Meereshöhe: 254 – 389 m ü. d. M.
Flughafen Prag: 342 km / 3 Stunden 18 Minuten
Nächstgelegener Flughafen:
Ostrava – 61 km / 45 Minuten
Touristisches Informationszentrum
Teplice nad Bečvou 53, 753 01 Hranice 1
Tel. und Fax: +420 581 603 150
2
1
3
Lipník nad Bečvou
1...,65,66,67,68,69,70,71,72,73,74 76,77,78,79,80,81,82,83,84,85,...90