71
DARKOV-KARVINÁ
Lernen Sie die heilkräftige
Wirkung von Salzwasser kennen
Meereshöhe: 230 m ü. d. M.
Flughafen Prag: 427 km / 4 Stunden 16 Minuten
Nächstgelegener Flughafen:
Ostrava – 30 km / 33 Minuten
Städtisches Informationszentrum
Masarykovo nám. 71/26, 733 01 Karviná-Fryštát
Tel.: +420 596 318 620, Fax: +420 596 348 654
Alljährliche Kultur- und Sportveranstaltungen
März – April
– Ostermarkt
Mai
– Maifest ,Mai über der Olza‘, Öffnung der Heil-
quellen, Maxi-Kindertag für die ganze Familie
Juni
– Verquickung der Kulturen bzw. ,Wir kennen
uns‘, Festival Karviná
Juli
– Musiksommer in Bad Darkov (Lázeňské hudební
léto), Country&Folk Parade ,Karvinský Totem‘, Karviná-
Roma-Festival
August
– Karviná Cup (internationales Handballtur-
nier), Karviná-Musiksommer, Festival Dokořán
September
– Bergmannstag, Schließung der Heil-
quellen, Büchermarkt, Karvina-Musiksommer, Orgel-
musikfestival ‚Karvinské varhany‘
D
ie Stadt Karviná liegt im Nordosten der Tschechi-
schen Republik, direkt an der Grenze zu Polen.
Die erste Kursaison wurde hier schon im Jahre 1867
eröffnet, was beweist, dass das hiesige Bäderwesen
tiefe Wurzeln hat. Der Erfolg der hiesigen Kurmedizin
ist eng mit einer einzigartigen Jod-Brom-Sole verbun-
den, auf die man zufällig bei Versuchsbohrungen in
Kohleflözen stieß. Die heutige Stadt Karvína gibt sich
ausgesprochen sportlich und kulturfreundlich. Die
stille Atmosphäre des Kurparks und die erstklassigen
kurmedizinischen und Wellnessbehandlungen lassen
alle Müdigkeit von übermäßigen Aktivitäten verflie-
gen.
Natürliche Heilmittel
Jod-Brom-Natursole – ein einzigartiges Mineralwasser
tertiären Ursprungs.
Heilanzeigen
Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates (Re-
habilitation nach Gelenkersatzoperationen), neurologi-
sche Erkrankungen, Krankheiten des Kreislaufsystems,
Herz- und Gefäßkrankheiten, Hautkrankheiten (Rehabili-
tation von Brandnarben), psychische Störungen, Stoff-
wechselstörungen, gynäkologische Erkrankungen.
Freizeittipps
—
im Gesellschaftssaal des
Rehabilitationssanatoriums und im
Gesellschaftshaus des Sanatoriums Darkov
finden verschiedenste
Kulturveranstaltungen
statt
—
Archäopark Chotěbuz:
Rekonstruktion
einer slawischen Siedlungsstätte aus dem
8. – 11. Jahrhundert
—
Těrlická přehrada
(Terlitzer Talsperre): der
Stausee ist ein ideales Naherholungsgebiet
mit vielen Möglichkeiten zum
Freizeitsport, u.a. zum Wasserski
—
Ostrava:
drittgrößte Stadt der
Tschechischen Republik mit zahlreichen
Sehenswürdigkeiten, z.B. mit Schlesisch-
Ostrauer Burg (Slezskoostravský hrad), Zoo,
Miniaturenwelt Miniuni, dem technischen
Denkmal der ehemaligen Zeche Michal;
außerdem findet hier regelmäßig das
Multi-Genre-Musikfestival Colours of
Ostrava statt
1 – Archäopark Chotěbuz (13 km)
2 – Stausee Těrlická přehrada (15 km)
3 – Ostrava (25 km)
2
1
3
Schlesisch-Ostrauer Burg
1...,61,62,63,64,65,66,67,68,69,70 72,73,74,75,76,77,78,79,80,81,...90