51
LÁZNĚ BĚLOHRAD
– BAD BIELOHRAD
Heilsames Moor aus dem Riesengebirgsvorland
krankungen, Hautkrankheiten, onkologische Er-
krankungen.
Alljährliche Kultur-
und Sportveranstaltungen
Mai
– feierliche Eröffnung der Kursaison, Amfora –
Tennisturnier tschechischer Persönlichkeiten
Juni
– internationales Folklorefestival – Lieder- und
Tanzfest unter dem Switschin (Zvičina), Gespenstische
Fasanerie (Bažantnice)
Juli
– Country Festival Pod Hůrou, regelmäßige Sonn-
tagskonzerte (bis August)
August
– Fasanerie (Bažantnice) – wie sie leibt
und lebt (Konzertfestival), Radrennen
Riesengebirgsvorland-Marathon, traditionelles
Konzert ‚Komunal‘
Dezember
– Weihnachten in Bělohrad
(Zyklus von Weihnachtskonzerten), Advent
im Heilbad
I
n dem im malerischen Riesengebirgsvorland ge-
legenen Anna Moorbad nutzt man schon nahezu
130 Jahre lang die heilende Wirkung des hiesigen
Heilmoors. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts führ-
te hier die preußische Gräfin Anna von Asseburg
erste erfolgreiche Heilversuche durch und gerade
nach ihr ist auch das Heilbad benannt. Dank der
sauberen Gebirgsluft und einzigartigen, von Spa-
zierpfaden durchwobenen Waldlandschaft mit
zahlreichen Baudenkmalen ist dieses Heilbad ech-
tes Balsam für Leib und Seele.
Natürliche Heilmittel
Schwefel- und eisenhaltiger Moortorf aus lokalen
Quellen, Mineralwasser – ein eisenhaltiger Säuerling.
Heilanzeigen
Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates,
neurologische Erkrankungen, gynäkologische Er-
1 – Masaryk-Turm (8 km)
2 – Burg Pecka (9 km)
3 – Talsperre Les Království (19 km)
4 – Dvůr Králové nad Labem (21 km)
Freizeittipps
—
die Kurgäste können sich
MTB’s
ausleihen
oder
Minigolf
und
Tennis
spielen (auf
Tennisplätzen und in einer Tennishalle)
—
probieren Sie die
Annen-Kuroblaten
aus,
die mit zweierlei Geschmack angeboten
werden – mit Nuss- und
Schokoladengeschmack
—
Masaryk-Turm der Selbstständigkeit:
steinerner Aussichtsturm auf dem Kamm
des Hořický Chlum, dessen Grundstein
unter Anwesenheit des ersten
tschechoslowakischen Präsidenten
T. G. Masaryk gelegt wurde
—
Burg Pecka:
gut bewahrte Burgruine aus
dem aus dem 14. Jahrhundert
—
Les Království
(Königreichwald): Talsperre
an der Elbe, erbaut in den Jahren 1910
– 1919, technisches Denkmal
—
Zoo Dvůr Králové nad Labem:
einer der
größten Tiergärten Tschechiens
Meereshöhe: 300 m ü. d. M.
Flughafen Prag: 139 km / 1 Stunde 48 Minuten
Nächstgelegener Flughafen:
Pardubice – 66 km / 1 Stunde 1 Minuten
Informationszentrum CK HOŠKA – TOUR
Náměstí K. V. Raise 160, 507 81 Lázně Bělohrad
Tel.: +420 493 792 520, Fax: +420 493 792 210
Zoo Dvůr Králové nad Labem
3
1
4
2
1...,41,42,43,44,45,46,47,48,49,50 52,53,54,55,56,57,58,59,60,61,...90