Eine geheimnisvolle Schönheit
namens Böhmerwald
Der Böhmerwald bietet vielfältige Naturerlebnisse, bei denen Sie neue Kraft schöpfen
und die Seele baumeln lassen können.
Westböhmen
WUSSTEN SIE SCHON, DASS…
…die
große Synagoge
in Pilsen
die drittgrößte Synagoge der
Welt ist? Sie ist reichlich mit
orientalischen Verzierungen
geschmückt und dient inzwischen
als Konzert- und Ausstellungssaal.
ENTDECKEN SIE SOWOHL
BIER-KLASSIKER ALS
AUCH INNOVATIVE
BIERSPEZIALITÄTEN
Inder Region Pilsen können Sie gleich
mehrere Ausflüge auf den Spuren
des Bieres unternehmenund bei der
Gelegenheit auchneue, interessante
Orte entdecken. Unternehmen Sie
eine Bier-Entdeckungstour durch
Westböhmen!
Die besten Tipps finden Sie auf
Machen Sie sich auf unterhaltsame
Art undWeisemit den Grundlagen
der Mathematik und Physik im
interaktiven
Techmania-Zentrum
in der südlichenVorstadt Pilsens
vertraut.
Pilsen –
Europäische Kulturhauptstadt 2015
Seine günstige Lage zwischen Prag und der westlichen Landesgrenze ermöglichte
der Stadt Pilsen eine schnelle wirtschaftliche und kulturelle Entwicklung. Pilsen ist
inzwischen ein wichtiger Schauplatz internationaler kultureller Veranstaltungen und
Festivals geworden: die Smetana-Tage, das internationale Puppentheaterfestival, das
„Historische Wochenende“, das genreübergreifende Festival „Na ulici“, das Pilsner Fest,
die internationale Zeichenkunstbiennale sowie Theaterfestivals.
Der ewige Ruhm des Pilsner Urquells
Wenn die Stadt
Pilsen
(Plzeň) erwähnt wird, denkt jeder Tscheche sofort an den
bitterlichen Geschmack des hiesigen Bieres. Das hier gebraute Pilsner Urquell mit seiner
einzigartigen Rezeptur ist, ohne Übertreibung, von weltweitem Renommee. Und in
dessen„Heimatstadt“ wird er Ihnen sicherlich am besten schmecken!
Der historische Stadtkern von Pilsen
Schwarzer See
Feierlichkeiten in Chodsko
Zum Wohl!
Entdecken Sie die größten
Seen
des Böhmerwalds:
Černé jezero
und
Čertovo jezero
. Hierher
führt ein Wanderweg ab Markt
Eisenstein (Železná Ruda). Diese
kleine, an der deutschen Grenze
gelegene Gemeinde, ist ein guter
Ausgangspunkt für Ausflüge.
Besichtigen Sie eine der vielen
Sehenswürdigkeiten der Region:
zum Beispiel eine der größten
Burgruinen der Landes,
Rabí
, in
der Nähe der Stadt Sušice, Burg
Kašperk
mit ihrem hinreißenden
Blick auf den Böhmerwald, oder die
romantische Burg
Velhartice
in einem der schönsten Täler des
Böhmerwalds.
Hier lässt es sich feiern!
In der westböhmischen Region Chodsko wird Sie mit Sicherheit die traditionelle
Keramik, die ländliche Architektur und die örtliche Gastronomie begeistern.
Die völkstümliche Dudelsackmusik und die traditionellen Tänze sind hier noch
immer lebendig und das Festival
Chodské slavnosti
in
Domažlice
ist eines der
ältesten Volksfeste der Tschechischen Republik. Nur in Schottland sieht man mehr
Dudelsackspieler als hier…
Burg Velhartice
Burg Rabí
Burg Kašperk
Die Traditionen der Region
Chodsko kann man das ganze Jahr
hindurch im
Chodsko
-
Museum
auf der Burg Domažlice entdecken.
Das Festival Chodské slavnosti findet jedes Jahr im August am Namenstag des heiligen
Laurentius bzw. amWochenende danach statt.
12 / 13
Unsere Empfehlung:
Ein Besuch der Pilsner
Urquell-Brauerei, oder des
Brauereimuseums, das sich in
der Innenstadt befindet. Erleben
Sie hier die Geschichte des
Bieres vom Altertum bis hin zur
Gegenwart!
Die Große Synagoge
TIPPS
TIPPS
?
1,2-3,4-5,6-7,8-9,10-11,12-13 16-17,18-19,20-21,22-23,24-25,26-27,28-29,30-31,32-33,34-35,...36